Image for Facebook


Freitag, 25. September 2015
SCHULTERBLICK BEI LIDL


Seit gut 6 Jahren ist LIDL in der Schweiz aktiv und ist mittlerweile in den Top Five der hiesigen Detailhändler angelangt. Ein guter Zeitpunkt sich an jene zu richten, die dem smarten Discounter immer noch mit Skepsis und Vorurteilen begegnen. In der neuen Informations-Kampagne „Darum“ lädt LIDL den Konsumenten ein, dem Unternehmen bei der täglichen Arbeit über die Schultern zu blicken.

Basis bildet die eigens konzipierte Website “www.lidl.ch/darum”. Sie enthält Videobeiträge, die über die fünf wichtigsten und kontroversesten Themen orientieren. Es besteht zudem die Möglichkeit, dem Unternehmen Fragen zu stellen, welche ausführlich beantwortet werden. Die Website wird crossmedial über Radio, Plakate, Print und Online-Massnahmen beworben.

www.lidl.ch/darum

Basis bildet die eigens konzipierte Website “www.lidl.ch/darum”. Sie enthält Videobeiträge, die über die fünf wichtigsten und kontroversesten Themen orientieren. Es besteht zudem die Möglichkeit, dem Unternehmen Fragen zu stellen, welche ausführlich beantwortet werden. Die Website wird crossmedial über Radio, Plakate, Print und Online-Massnahmen beworben.

Das eigentliche Herzstück bildet aber die mehrteilige TV-Spot Serie, in der sich alles um die „Familie Hunziker“ dreht. Eine fast ganz normale Familie wäre da nicht Kurt Hunziker, das Oberhaupt der Familie: Ein notorischer Fettnäpfchentreter, Skeptiker und irgendwie doch liebenswürdiger Kerl. In einer mehrere Spots umfassenden Serie entwickelt sich der kauzige Familienvater vom mit Vorurteilen behafteten Zweifler zum veritablen LIDL-Fan. Begleitet wird er von seiner aufgeschlossen Frau Tanja, seiner nicht immer einfachen Teenager-Tochter Priska und dem vorwitzigen Frechdachs Moritz.

Die interessanten Informations-Filme und die mit witzigen Dialogen angereicherten Spots haben wir in Zusammenarbeit mit der Kreativagentur Unikat realisiert. Dabei kam auch die Erfahrung von Reto Salimbeni als Spielfilm-Regieseur zum Tragen. Die Kampagne wurde mit einem Trailer lanciert, der den Hintergrund der Family-Soap noch nicht offen legte und für die nötige Neugierde sorgte. Als erstes sind zwei Spots am TV und in diversen Online Portalen zu sehen, aber bald gibt es mehr von den Hunzikers…

Auftraggeber: LIDL Schweiz, Weinfelden. Reto Ruch (Geschäftsleitung Einkauf & Marketing), Raphael Werner (Leiter Marketing & Werbung), Robert Uwira (Projectmanager)

Agentur: Unikat Kommunikationsagentur, Küsnacht; Daniel Meier, Patrick Lienert, Samo Stahler, Manuel Schnoz (Kreation), Olivier Pasche, Sylvia Goetschel (Beratung)

Filmproduktion: Manifesto Films, Zürich, Producer: Shannon Mildon, Client-Services: Charlotte Hottinger, Regie: Reto Salimbeni, Post-Produktion Supervisor: Andy Weimer, Motion Graphics: Tabea Bühlmann, Edit: Pauline von Moos, Grading: Roger Sommer, Musik: Fred Herrmann: Hitmill





Zurück zur Auswahl