IWC Engineer Collection – F1’s Nico Rosberg

Gentlemen, start your chronographs! Unser Film für die IWC Ingenieur-Kollektion hatte anlässlich des alljährlich stattfindenden Salon International de la Haute Horlogerie  SIHH in Genf Premiere. Der Film ehrt die Partnerschaft zwischen IWC und dem Mercedes AMG Petronas F1 Team. Eine Kooperation, die auf dem gemeinsamen Anspruch baut, mit Pioniergeist und handwerklichem Können die Grenzen der Mechanik neu auszuloten. Für die Ingenieur-Uhren wurden denn auch die Rennsportmaterialien Carbon, Keramik und Titan verwendet. Ebenso holten sich die IWC-Designer Inspiration in der Rennsportwelt, so ist zum Beispiel das Zifferblatt des Silberpfeil-Modelles an die Armaturen der Silberpfeil-Autos angelehnt.

Manifesto Films drehte diesen stimmungsvollen Film, der eine intensive Trainingseinheit des Formel-1-Stars Nico Rosberg zeigt, auf dem Gelände des Mercedes AMG Petronas F1 Teams in Brackley, England. Daneben wurden in Zürich mit einer speziellen Motion-Control-Technik stilvolle Nahaufnahmen der Uhren, in der Anmutung der Rennfahrerwelt, gedreht und animiert.

IWC Nico Rosberg  IWC Nico Rosberg

Auftraggeber: IWC

Produktion: Manifesto Films